QHBake Süßigkeiten Maschine

Wie wird Sour Bears in der Fabrik hergestellt?

Saure Bären sind lustig zu essen und farbenfroh, aber wie werden sie hergestellt? Diese farbenfrohen Leckereien werden aus Rübenzucker, Maissirup, Gelatine, Zitronensäure, natürlichen und künstlichen Aromen, Pflanzenöl und Carnauba-Pflanzenwachs hergestellt. Um ein wenig mehr Säure hinzuzufügen, werden sie mit Zitronensäure, einem Konservierungsmittel, und einem Süßstoff auf Zitronensäurebasis aromatisiert.

Haribos „Z!NG“-Sortiment an sauren Gummibärchen

Haribos Z!NG-Sortiment an sauren Gummibärchen ist eine neue Ergänzung des Sortiments an sauren Bonbons des Unternehmens. Benannt nach dem „Zing“-Geräusch, das sie den Gummibärchen verleihen, enthält diese neue Bonbonlinie eine Reihe von Geschmackskombinationen. Während das Unternehmen einige Sorten saurer Süßigkeiten verkauft, sind die meisten sauren Gummis Wassermelonen.

Die neue Fabrik wird es Haribo ermöglichen, sein Produktionsnetzwerk zu erweitern und mehr der beliebten Produkte an Fans weltweit zu liefern. Das Unternehmen wird die Anlage nutzen, um mehr Produkte als je zuvor herzustellen. Das Unternehmen wird einen Generalunternehmer für die Anlage in Pleasant Prairie einsetzen, der sich um die gesamte Bau- und Baustellenleitung kümmert. Das Unternehmen stellt weltweit mehr als 1.000 Produkte her. Die neue Anlage in Pleasant Prairie wird Goldbären, saure Goldbären von Twin Snakes, Schlümpfe, Pfirsiche und Z!NG-Sauergummis produzieren.

Seit seiner Gründung im Jahr 1920 hat sich Haribo zu einem der weltweit größten Konditoren entwickelt. Der Firmenname leitet sich von Hans Riegel, einem deutschen Konditor, ab. Sein Originalrezept ist geheim und steht seit mehr als 100 Jahren unter strengem Schutz. Das Unternehmen produziert täglich mehr als 100 Millionen Gold-Bären.

Riegels Tanzbären

Riegel's stellt seit den 1920er Jahren Süßigkeiten her, und das Unternehmen begann mit einer Fabrik in einem Hinterhof. Das Unternehmen wuchs in den nächsten fünf Jahren schnell von wenigen Mitarbeitern auf über 1.000. Heute beschäftigt Riegel's noch rund 1.700 Mitarbeiter im Bonner Werk. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Deutschland. Der Firmengründer Hans Riegel starb 1956 im Alter von 42 Jahren an Herzversagen.

Riegels erstes Unternehmen hieß Haribo und kombinierte seinen Namen mit der Stadt, in der er geboren wurde. In den Anfangsjahren war seine Produktion ein einfacher Kupferkessel. Seine Frau Gertrud war seine erste Mitarbeiterin. Gemeinsam stellten sie Bonbons her und verkauften sie auf Messen und Festivals in ganz Deutschland. Schließlich hatte Riegel eine Fabrik mit 400 Mitarbeitern, die bis zu zehn Tonnen Süßigkeiten pro Tag produzierte.

Optimierung der Gummibärchenherstellung mit Stärkeformtechnologie

Eine Reihe von Faktoren beeinflussen die Produktivität der Gummibärchenproduktion. Der erste ist natürlich die Stärkemenge, die adsorbiert wird. Obwohl Wasser nur ein untergeordneter Bestandteil ist, hat es einen erheblichen Einfluss auf das Endprodukt. Der MoistTech IR3000 Online-Feuchtesensor ist in der Lage, den Produktfluss an kritischen Stellen genau zu messen. Dieser Sensor kann auch Zwischenfeuchtewerte messen. Eine schnelle und genaue Feuchtigkeitsmessung ist notwendig, um die Produktqualität zu erhalten.

Zweitens muss die Maschine sicher sein. Mit stärkebasierter Technologie hergestellte Gummis können zu brennbaren Stoffen und Explosionsgefahren führen. Neue Buckelpisten, die innerhalb der Europäischen Union geliefert werden, müssen die strengen ATEX-Zertifizierungsvorschriften erfüllen. Auch in Nordamerika tätige Unternehmen müssen strenge Sicherheitsstandards einhalten. Aus diesen Gründen sollte die Sicherheit bei der Auswahl eines Gummierungssystems an erster Stelle stehen.

Gummibärchen haltbar machen

Die Herstellung von Gummibärchen in einer Fabrik erfordert die richtige Ausrüstung, um Qualität und Geschmack zu gewährleisten. Zu den Hauptbestandteilen einer Gummibärchenfabrik gehören Maissirup, Zucker, Wasser, Gelatine, Lebensmittelfarbe und Aromen. Die Zutaten werden dann in einem großen Bottich gemischt, und dann wird das Endprodukt in bärenförmige Formen gegossen. Diese Formen sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich.

Gummibärchen sollten an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt werden. Sie sollten in luftdichten Behältern verpackt und an einem kühlen, trockenen Ort gelagert werden. Gummibärchen werden idealerweise im unteren Teil eines Kühlschranks aufbewahrt. Obwohl sie nicht sehr leicht verderben, können sie bei unsachgemäßer Lagerung matschig werden. Um Ihre Gummibärchen haltbar zu machen, bewahren Sie sie in einem luftdichten Behälter auf.

Um Gummibärchen haltbar zu machen, muss die Mischung richtig gemischt werden. Zuerst muss die Gelatine gründlich mit der Flüssigkeit vermischt werden. Dies muss etwa 5 Minuten lang erfolgen, um sicherzustellen, dass die Gelatine die maximale Menge an Flüssigkeit aufnimmt. Als nächstes müssen Zucker und Sorbit geschmolzen werden. Nachdem Sie alle Zutaten vermischt haben, geben Sie die Mischung in den Topf. Nach 10 Minuten sollte die Mischung zu schäumen beginnen.

Fordern Sie ein kostenloses Angebot für unsere Keks- und Süßwarenmaschinen an

    Automatische Konjac-Perlenherstellungsmaschine für den Verkauf - Lieferant und Hersteller
    Modell

    QH-200K丨QH-400K丨QH-400K丨QH-400K丨QH-1000K

    Kapazität

    200kg/h 丨400kg/h丨600kg/h丨800kg/h 丨1200kg/h

    Maschinenlänge

    3.5m丨3.5m 丨5.5m丨5.5m丨6m

    Automatische Lollipop-Produktionslinie zum Verkauf – Candy Machine Factory
    Modell

    QH-150丨QH-300丨QH-450丨QH-600丨QH1200

    Produktionskapazität (kg/h)

    150 丨300丨450丨600 丨1200-2000

    Ablegegeschwindigkeit (n/min)

    30-55

    Arbeitsbedingung

    Temperatur: 20-25°C
    Feuchtigkeit 55%

    Kaufen Sie eine automatische Keksproduktionslinie – Industrielle Keksmaschine
    Modell

    QH-280丨QH-400丨QH-600丨QH-800丨QH-1000丨QH-1200

    Produktionskapazität (kg/h)

    100 丨 250丨500 丨750丨1000 丨1250

    Gesamtlänge (mm)

    29600丨64500丨85500丨92500丨125000丨125000

    Backtemperatur (℃)

    190-240 丨190-240丨190-240丨190-240 丨190-240丨190-240

    Kaufen Sie Teigzuführung für Hard Biscuit Cracker Biscuit Factory
    Blechdicke

    Einstellbar

    Leistung (kW)

    1.22

    Geschwindigkeit (m/min)

    1,2-1,9 m/Minute

    Popping Boba Maschine kaufen | QHP-200 Vollautomatische Popping Boba-Linie
    Modell

    QHP-200, QHP-400

    Kapazität (kg/Stunde)

    200KG/H, 400KG/H

    Elektrisch

    80kw, 98,8kw

    Maschinenlänge

    12m, 14m

    Teigkneter mit zwei Flügeln (vertikal) Zu verkaufen – Fabrik & Lieferant
    Modus

    QH-30丨QH-40丨QH-60丨QH-80丨QH-120丨QH-240

    Leistung

    0,85/1,1 kW/h丨0,85/1,5 kW/h丨1,5/2,4 kw/h丨2,2/3,3 kw/h丨3/4,5 kw/h丨4/7,5 kw/h

    Mischgeschwindigkeit

    123/185 U/min丨114/230 U/min丨115/230 U/min丨125/250 U/min丨125/250 U/min丨125/250 U/min

    Schüsselgeschwindigkeit

    12/24 U/min丨12/24 U/min丨10/20 U/min丨10/20 U/min丨10/20 U/min丨10/20 U/min

    Schüsselkapazität

    34L丨48L丨68L丨84L丨122L丨240L

    Abmessungen

    750*430*990丨920*510*1050丨950*550*1100丨1050*600*1150丨1200*690*1330丨1300*880*1580

    de_DEDeutsch